Im Leonberger Kino ‚Traumpalast‘ wird am Dienstag, 24. Oktober um 18 Uhr der preisgekrönte Dokumentarfilm DEPORTATION CLASS vorgeführt, der erstmals das umfassende Bild einer Sammelabschiebung in Deutschland zeigt, von ihrer Planung bis zur Ankunft der abgelehnten Asylbewerber in ihrem Herkunftsland Albanien. Der Film hat gerade das Prädikat ‚Besonders wertvoll’ erhalten. Im Anschluss laden die Leonberger Asylinitiativen zum Gespräch mit Experten ein.

AK Asyl Leonberg / AK Vielfalt Höfingen / Miteinander in Gebersheim / Netzwerk Gartenstadt / Hoffnungsträgerstiftung

DEPORTATIONCLASS_Plakat digital